Angebote

∞ Potenziale entfalten ∞

April  – Juli 2020




Workshopreihe Somatik, Tanz & Bewegung

• Grow into Being •


Innere Prinzipien für Wachstum & Heilung erleben

 

In jedem Workshop begegnen wir fundamentalen Themen mit dem eigenen Körper in Bewegung und erfahren so mehr Verständnis für uns selbst auf dem Weg zu mehr Körperbewusstsein & erweiterter Wahrnehmung. 
Wir entdecken neue Möglichkeiten die innere Handlungsfähigkeit zu wecken, um wirkunsvoll unsere Präsenz im Leben zu entfalten. 


Themen & Termine

Mittwochs (14-tägig)    –   jeweils 20 - 22 Uhr


1 Erneuerung & Wandel    – 29. April 2020 

 Transformation und Umbrüche in Bewegung bringen – sich selbst, das Leben und äußere Umstände als veränderbar erleben, über den Zugang zur permanent statt findenden inneren Veränderung


2 Aufrichtung & Würde    – 13. Mai 2020 

Selbstsicherheit zum Vorschein bringen, sodass wir uns erlauben, uns aufzurichten und dadurch erleben, unsere wahre Größe zu zeigen und Authentizität auszustrahlen


3 Erdung & Wildheit    – 27. Mai 2020 

Unabhängigkeit und gleichzeitige Anbindung sind wichtige Qualitäten,  um die lebendige ungezähmte Natur in uns zu nähren und freizusetzen, und  uns dadurch zu mehr Lebensfreude & Vitalität verhelfen.


4 Kraft & Sanftmut   – 10. Juni 2020 

 Die Wirkungsweisen männlich aktiver Kraft und weiblicher Sanftheit als ergänzende Prinzipien lassen sich in jedem von uns entwickeln und durch deren Integration, Klarheit & innere Stärke auf liebevolle Weise ans Licht bringen.


5 Demut & Hingabe    – 24. Juni 2020 

 Die Bereitschaft zur Annahme und Akzeptanz allen Seins. Wertschätzungund Vertrauen in den Fluss des Lebens, lässt uns Hingabe entfalten, die uns mit den kosmischen Gesetzen der Natur in Einklang bringt.


6 Selbstbestimmung & Hüterschaft    – 8. Juli 2020 

Durchsetzungsfähigkeit der eigenen Bedürfnisse und Gegebenheiten für andere in dieser Welt entfachen sich wenn wir Fürsorge & Geborgenheit finden, und diese selbstbestimmt in Bewegung bringen, sodass sie uns selbst, anderen und dem Leben verfügbar werden und dienlich sind.



Wo:

'Praxis SpiegelHerz'  

Körtestraße 4 , 10967 Berlin

Nähe U-Bhf Südstern


Wieviel:

1 Workshop                       20 €

2 Workshops                    35 €

                

         alle 6 Workshops       100€





Anmeldung & Kontakt: connect@lunara.one

Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeanzahl begrenzt ist.




Optionaler Online Zugang im Zoom*** 

Bitte per Mail kontaktieren.


*** mit reduzierten Preisen

November 2019  – März 2020



Somatisch – tänzerische Workshopreihe

• 12 Säulen zu unserem Tempel •


Körperbewusstheit & Selbstverwirklichung in Bewegung



Die 12 Säulen helfen uns zu unserem ursprünglichen inneren Potenzial zu finden und unser Bewegungsspektrum zu erweitern. Erlebte Ansätze lassen sich in Bereiche unseres täglichen Lebens, insbesondere auch in verschiedene Bereiche der Körperarbeit, wie Schauspiel, Yoga, Qigong, Kampfkunst oder Akrobatik integrieren.


Mit Bewegungsqualitäten, somatischen Ansätzen, archetypischen Prinzipien

und Mustern der Bewegungsentwicklungspraxis wollen wir unsere Körperwahrnehmung vertiefen, unser Zellbewusstsein anregen  und die Vielfalt unseres Seins in Bewegung ergründen. 

Die erlebten Prinzipien ermöglichen den Zugang zu verschiedenen Qualitäten, die wir in unserem Körper finden und durch das Ausdrücken im Tanz zur Entfaltung bringen können. Jeder Workshop konzentriert sich auf ein Prinzip und beleuchtet unbewusste und oft ungelebte Muster, die wir alle in uns tragen, um ganz neu in  unsere 'Jetzt - Präsenz' zu wachsen.


Wir lernen anatomische Zusammenhänge und Bezüge wahrzunehmen,

sie in die Bewegung einfließen  zu lassen und  bewusst auszuführen.

Dabei bleiben wir immer in Resonanz zur Umwelt, um das Selbst sich im Moment erleben zu lassen. In angeleiteten Übungen – allein, als Gruppe oder in Paaren wollen wir uns spüren lernen und im Tanz begegnen.
So erfahren wir Gestaltbarkeit in Bewegung und wollen durch genügend Zeit für Austausch, Reflexion und Dokumentation die erlebten Erkenntnisse mit in unseren Alltag nehmen. 


Es werden stets begleitende Fragestellungen & Anregungen mit auf den Weg gegeben, um die eigene Praxis zuhause weiterzuführen.

Termine:

Halt am 16. November 2019                    

Kontaktam 17.  November  2019                  

Anbindungam 14. Dezember 2019                     

Durchlässigkeitam 15. Dezember 2019                 

Ausdruck am 11. Januar 2020

• Erscheinungam 12. Januar 2020

Zentrierung – am 1. Februar 2020

Wandel – am  2. Februar 2020 

Aufrichtung – am 22. Februar 2020

Loslösung – am 23. Februar 2020

Ausrichtung – am 14. März 2020

Hingabe – am 15. März 2020

Wo:

»Wurzeln & Flügel« 

Urbanstraße 30 , 10967 Berlin


Zeiten:

jeweils von 13 - 18 Uhr


Wieviel:

1 Workshop - Tag                                                  40 €

1 Wochenende (2 Workshops)                   75 €

2 Wochenenden (4 Workshops)             140€

3 Wochenenden (6 Workshops)             200 €

               

                                 alle 12 Workshops   380 €


Anmeldung & Kontakt: connect@lunara.one

* * * Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeanzahl begrenzt ist.

Januar  – März 2020



Workshopreihe zu persönlicher Entfaltung

• Die Archetypenreise •


Qualitäten zu kreativem Potenzial in Bewegung bringen

und im Alltag integrieren lernen


Archetypen zeigen  sich in Sinnbildern, Gottheiten, Mythen & Märchen, sowie in unseren Verhaltensweisen. Oft tauchen sie unbewusst auf und bestimmen dennoch unsere Handlungen. Wir wollen sie bewusst machen und verkörpern.
Dadurch können wir diese Muster in uns bewusst machen und erforschen, wo wir uns in gewohnten Rhythmen bewegen und welche sich noch mehr zeigen wollen.


Jeder Workshop beginnt mit einer angeleiteten Bewegungsreise, die durch verschiedene Qualitäten führt, die der jeweilige Archetypus repräsentiert.
Das eröffnet die erste Ebene, sich in bestimmten Mustern zu entdecken und diese zu erweitern, sodass sich unterdrückte oder unbekannte Aspekte unseres Seins neu entfalten dürfen. Nach dieser Erfahrung gibt es Zeit für Integration, sowie Austausch und gemeinsames Reflektieren des Erlebten. So werden die inneren Bilder noch sichtbarer und deutlicher und können sich auch manifestieren.


Im zweiten Teil wollen wir anknüpfen an die Bewegungserfahrung und mit verschiedenen Übungen herausfinden, wie sich die Qualitäten weiter verkörpern lassen und auch über die körperliche Erfahrung hinaus ihren Weg an die Oberfläche finden und wie wir sie wirkungsvoll in unseren Handlungen und im Alltag erscheinen lassen. 

Wo:

'Praxis SpiegelHerz'  

Körtestraße 4 , 10967 Berlin

Nähe U-Bhf Südstern



Wieviel:

1 Workshopabend                       20 €

2 Workshopabende                   35 €

3 Workshopabende                   50€

          

         alle 9 Workshops   130 €


Anmeldung & Kontakt: connect@lunara.one


Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeanzahl 

pro Workshop begrenzt ist.

Termine:

• Hingebungsvoll Hütende*r  –    

       17. Januar 2020 von 17 - 20 Uhr


• Freie*r Gefährt(e)in     –    

          24. Januar 2020von 17 - 20 Uhr


• Vereinend Heilende*r     –    

           4. Februar 2020 von 19 - 22 Uhr


• Ausdrucksvoll Liebende*r      –     

         14. Februar 2020 von 17 - 20 Uhr


• Sinnlich Gestaltende*r     –    

       18. Februar 2020 von 19 - 22 Uhr


• Neugierig Suchende*r     –    

       28. Februar 2020 von 17 - 20 Uhr


•Achtsam Wissende*r     –    

        3. März 2020 von 19 - 22 Uhr


• Intuitiv Wandelnde*r     –    

      13. März 2020  von 17 - 20 Uhr


• Aufrichtig Herrschende*r     –    

      27. März 2020von 17 - 20 Uhr


September  – Dezember 2019

Bewegte Körperreise

• Archetypen im Tanz erleben •

mit Jana Eckert & Mela Mölgg


Tanzen, um die Vielfalt der Archetypen in uns zu erleben


Wir arbeiten mit verschiedenen somatischen Methoden, die wir permanent weiterentwickeln… und verbinden unsere Kenntnisse in verschiedenen Bereichen, wie Tanz, Theater, Kunst, Pädagogik, Yoga, Stimme… immer ausgehend vom eigenen Körper, vom somatischen ganzheitlichen Ansatz.

Termine:

1. Sanfte*r KriegerIn    –   22. September 2019  von 14-18 Uhr

2. Erdverbundene*r WildeR   –    13. Oktober 2019 von 17-21 Uhr

3. Kraftvoll Liebende*r   –     8. Dezember 2019 von 14-18 Uhr


WIEVIEL:

Es ist möglich an allen 3 Workshops für insg. 70 Euro teilzunehmen


Ausgleich für einen Workshop: 25€ – 40€

( nach Selbsteinschätzung)


WO:  Studio K77 – Kastanienallee 77,  10435 Berlin


WER: offen für alle


Anmeldung: archetypen@gmx.de


* * * Um Anmeldung wird gebeten, da die Teilnahmeanzahl begrenzt ist.

Einzelcoaching & Begleitung

 •Moving Our Life Aspects •


Selbstbestimmung & Freiheit im Alltag  finden


Basierend auf einzelnen Prinzipien untersuchen wir verlorengegangene Anteile, und Qualitäten, die wir in uns entwickeln wollen, um zu innerer Größe und Authentizität finden, die uns wieder Strahlen lässt. 


• Wie finden wir Zugang zu innerem Halt?

• Wie kommen wir in Kontakt mit uns selbst?

• Wie verbinden wir uns mit den Dingen?

• Wie lassen wir uns inspirieren?

• Wie bringen wir uns zum Ausdruck und gestalten unseren Weg?

• Wie bringen wir unsere versteckten Facetten zum Vorschein?

• Wie finden wir Ausgleich? 

• Wie können wir uns auf Veränderung einlassen und Wandel initieren?

• Wie kommen wir in unsere authentische Kraft?

• Wie werden wir unabhängig und frei?

• Wie verfolgen wir entschlossen unsere Ziele?



 Termine können individuell vereinbart werden und wir finden in einem Erstgespräch gemeinsam die Zielsetzung und eine zeitliche Struktur . 


Kontakt: connect@lunara.one

Bewegte Seelenreise

 • Körpergeschichten - Meditation •


" Es sind unsere inneren Bilder, die unser Denken, Fühlen 

und Handeln bestimmen. Deshalb ist es so wichtig,
darüber das Bewusstsein zu erlangen. Innere Bilder dienen 

als Brücke zwischen unserem Bewusstsein und unserem Unbewussten. Daraus können sich ganz neue Wege und Möglichkeiten erschliessen."


Was kann bei der Körpermeditation erlebt werden:


. . . führt uns in die verborgene Bilderwelt unserer Seele


. . . hilft, sich auf den Körper zu konzentrieren und körperlichen

       Empfindungen zu begegnen, die nicht in Worten zu beschreiben sind


. . . ruft in Körper- / Muskelpartien ruhende Geschichten  

       hervor und hilft innere Bilder, außergewöhnliche Gedanken und

       Gefühle zu vertiefen und bringt sie ins Bewusstsein


. . .  hilft innere Prozesse gemeinsam mit dem Körper zu verarbeiten

        bzw. zu entdecken


. . . sich durch körperbetontes Spiel der Wirklichkeit bewusst zu werden




 Termine können individuell vereinbart werden und wir finden in einem Erstgespräch gemeinsam die Zielsetzung und eine zeitliche Struktur . 

Kontakt: connect@lunara.one

Diese Webseite setzt Cookies ein. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklärst Du dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Akzeptieren